EU Ecolabel oder EU Flower

EU Ecolabel or EU Flower

Das "EU-Ecolabel" ist ein freiwilliges, auf Europäischer Ebene anerkanntes, Umweltzeichen des Typ III. Das Gütesiegel besteht aus einer Blume mit dem Buchstaben „E“ und den Sternen der Europäischen Mitgliedsstaaten. Es wurde 1992 von der Europäischen Kommission als Gütezeichen für umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen eingeführt.
Das Zeichen kennzeichnet Produkte, die geringere Umweltauswirkungen in jeder Phase ihres Lebenszyklus aufweisen. Die Vergabekriterien beziehen sich auf umweltverträgliche Aspekte während der Herstellungsphase der Produkte: die Qualität der Luft, des Wassers und des Bodens, die Abfallproduktion, der Ressourcen- und Energieverbrauch, die Lärmbelastung sowie auf den Schutz der biologischen Vielfalt. Gemäß den Prinzipien des Umweltmanagement sieht die neue Ecolabel-Regelung seit 2010 vor, dass die von der Eu-Kommission Kriterien festzusetzenden Kriterien von einem Umweltzeichen-Komitee (CUEME) vorgeschlagen werden. Dieses setzt sich aus Industrie und KMU, Verbraucherverbänden, Umweltverbänden zusammen. Die Betrachtung des gesamten Lebenszyklus trägt zur Reduzierung der Umwelteinwirkung insgesamt bei. Das Ecolabel gibt dem Verbraucher zuverlässige und wissenschaftlich begründete Informationen zu den Umwelteinwirkungen.

http://ec.europa.eu/environment/ecolabel